Die Chinesen nerven wieder

Seit ein paar Tagen kommen immer mal wieder Beschwerdemitteilungen seitens meines Routers - irgendein Wichser aus China (IP: 218.30.23.161) versucht sich an Attacken via TCP SYN-Flood. Wird zwar fröhlich geblockt, geht mir aber auf den Sack.

Kaufideen

Für den verblichenen Gefährten habe ich schon ein paar Kaufideen - auch wenn manche davon nicht alle meine Kriterien erfüllen:

Tod eines treuen Gefährten

Während der letzten halben Stunde durfte ich mir den Todeskampf eines meiner treuesten Gefährten ansehen: Mein MP3-Player, ein Samsung YP-U1Z. Zugelegt einzig und allein aus dem Grund, dass er unter Linux einwandfrei erkannt und gemountet werden kann.