Liste der interessanten Dinge #1

No Comments

Was sich auf meiner Liste der interessanten Dinge nach ca. 5 Stunden intensiver Recherche befindet.

Vorgaben:

Must-Haves:

Smartphone, Quadcore-CPU, gute Kamera, max. 5-Zoll-Display, möglichst dünn, um es im Querformat vernünftig halten zu können. Maximalpreis: um die 150 Euro

Optional:

Dual-SIM, austauschbarer Akku, gute Akkuleistung, SD-Card-Slot, hohe Displayauflösung (> qVGA).

Ergebnisse so far:

  • Acer Liquid E3 Duo - ab 159 Euro, brauchbarer Anbieter: Orange.com, 174 Euro
  • IconBit NetTab Mercury XL - russischer Hersteller; brauchbares Review; bei Mindfactory: 4 GB- sowie 8 GB-Version, beide fast identischer Preis - ca. 190 Euro
  • Wiko Cink Peax 2 - urspr. angepeiltes Handy; gebraucht / Vorführware teils schon ab 115 Euro (Cyberport, Hardwareversand.de); neu ab 140 Euro
  • Sony Xperia M2 - gebraucht / Vorführware teils schon ab 180 Euro, neu ab 215 Euro
  • Phicomm X100 - wohl etwas kurzatmig (CPU ca. 10 - 25% langsamer als reguläre Mediatek-Quadcores), aber sonst den Kriterien entsprechend; ca. 150 Euro bei Notebooksbilliger.de
  • Mobistel Cynus T5 - entspricht weitestgehend sowohl den Must-Haves als auch optionalen Nice-To-Haves; knarzende Gehäuse sind mir prinzipiell ziemlich egal; Review bei Technoviel
  • Huawei Ascend Mate - Vorführware teils schon ab 180 Euro; fällt bei mir durch, weil's zu breit ist (76 mm; noch breiter als das Wiko Rainbow sowie Darknight)
  • Huawei Ascend G700 - Review bei Technoviel; ab 190 Euro
  • Cubot One / Cubot X6 - ab 130 bzw. 150 Euro; leider Probleme bei der Bestellung mit Händlern mit deutschem Lager (Giropay bei Volksbank mag keine '&'-Zeichen, was natürlich recht hirnrissig ist, immerhin gibt es ja genug Firmen mit einem Kaufmanns-Und im Namen; z.B. GmbH & Co. KG, Xyz & Partner, usw.); Paypal nutze ich nicht bzw. dauert für mich grad zu lange; Vorteile allerdings: wahnsinnig viele Custom Roms in allen Farben, Formen und Geschmacksrichtungen verfügbar

Fazit:

Keines davon ist es geworden, allerdings: Falls das Gerät, welches ich vor ein paar Stunden bestellt hab, schon weg sein sollte, wird es wohl entweder das Acer Liquid E3 Duo, das Ascend G700 werden.
Aber: Sollte mir das alles zuviel Stress aufgrund der Kosten verursachen, wird es automatisch ein Cink Peax 2. Auch wenn mir bei letzterem die Auflösung nicht so taugt - der Rest passt: Klein, leicht, handlich, erweiterbar, gute Kamera und Laufzeit. Und Android 4.1.2 scheint auch nur um ein paar Details langsamer als das 4.2.1 zu sein. Vlt. gibt es ja künftig auch Custom ROMs, die SoC-Daten sind ja inzwischen offengelegt ;)

Be the first to write a comment!