Planungen für später mal #1

No Comments

Für die Zeit, in der ich wieder jobmäßig glücklich bin, will ich endlich mal mein Wohnzimmer-Surfstation-Beamer-Projekt angehen.

Angedachte Komponenten:

  1. das aktuell günstigste Netbook auf dem Markt - z.B. beim Arlt: Acer Aspire One für 200 Tacken
  2. ein paar hübsche 120 mm-Fans, desweiteren Lüfterverkleidungen / Maschndrahtzaün ;)
  3. Festplatten-Case zum Einbauen einiger formschöner 3,5"-HDDs (SATA)
  4. 2x 500 GB SATA-Festplatten (keine Seagate! => bei mir ist Seagate nicht erst seit den derzeitigen Firmware-Problemen unten durch ;))
  5. DVD-Laufwerk
  6. ein Möbelstück zum Füllen zzgl. Holzteile
  7. gebrauchter SVGA-Beamer
  8. wenn irgend machbar: kleines Netzteil zur internen Verbauung
  9. Bluetooth-Tastatur, -Maus und/oder, falls existent, Trackball/Presenter

Der Flammpunkt von Holz liegt ca. bei 225 Grad Celsius. Bei 100 Grad heißer CPU und 125 Grad heißer GPU ist sowieso Ende vom Gelände.

Das Netbook wird in seine Einzelteile zerlegt. Danach wird ein Plan aufgestellt, wo die Einzelteile Platz finden werden im neuen Gehäuse (das Möbelstück). Anschließend testweise Lüftereinbau und Luftstrommessungen durchführen (Luft seitlich (r. + l.) ab- und anführen). Ggf. eigener Kühler für das Festplatten-Case.

Nach Verbau sämtlicher Teile System mit Debian oder Ubuntu Server aufsetzen, inkl. X Server (XFCE / Pekwm / Fluxbox). Finetuning für Festplatten: Nach 20 Minuten Leerlauf in Schlafmodus versetzen. Zwischenpufferung mittels der eingebauten SSD. Selbige wird auch zum Speichern des OS benutzt. Anbindung ans Netz je nach Standort via WLAN oder Kabel.

Der Monitor ist dann überflüssig, könnte aber noch zum Bau eines eigenen Beamers mißbraucht werden :D
Remote-Zugriff via DynDNS einrichten, u.a. auch auf MPD (aber nur mit Passwort).

Spätere Spielereien könnten eine extra Schublade o.ä. für das DVD-Laufwerk beinhalten. Besser wäre natürlich ein LW mit Slot-In-Technik. Dann brauchts nur noch einen Schlitz, ggf. mit Schutzverkleidung gg. Staub o.ä.

Comments are closed for this post